AREA NEWS
Simone Scaletta al Vinitaly 2015.
Simone Scaletta e i suoi vini sono presenti al Vinitaly di Verona dal 22 al 25 marzo 2015. Il Dolcetto d’Alba Viglioni, la Barbera d’Alba Sarsera, il Langhe Nebbiolo Autin d’Madama, il Barolo Chirlet si trovano presso il Padiglione 10 (Piemonte)/Stand F4.
Simone Scaletta al Prowein 2015.
Anche quest’anno Simone Scaletta e i suoi vini sono presenti al Prowein di Dusseldorf dal 15 al 17 marzo 2015. Il Dolcetto d’Alba Viglioni, la Barbera d’Alba Sarsera, il Langhe Nebbiolo Autin d’Madama, il Barolo Chirlet possono essere degustati presso la Hall 15/Stand A21.
Simone Scaletta su La Repubblica.
L’8 febbraio 2014 Marco Trabucco dedica un articolo a Simone Scaletta pubblicandolo su “La pagina del Gusto” di La Repubblica. Chiude l’articolo con un tweet molto esplicito: “Nel vino di Simone c’è il frutto di una passione c’è seta e c’è tannino c’è il carattere di un cittadino”.
P.I. 06058120012
















nebbiolo langhe
barolo piemonte
barbera piemonte
cantina barolo
Barolo monforte alba
degustazione barolo
Piedmont Barolo
Piedmont Barbera
Barolo Wine Tasting
Barolo Piemont
Barbera Piemont

Barolo langhe



Geschmacksmerkmale mit hellen Farbtönen, öffnet sich die Nase mit frischen Aromen von reifen Pflaumen auf würzigen Hintergrund.
Barolo langhe
Es verfügt über großzügige Körper mit hohem Säuregehalt, der typisch für die Barbera piemonte Trauben Komplexität ausgewogen, mit einer angenehmen Frische und eine gute Ausdauer. Weitere Alterung in der Flasche gibt Geschmack und Komplexität für die fünfzehn Jahre zu kommen.

Barolo langhe

Nach Abstich, innerhalb von fünfzehn Tagen, die alkoholische Gärung in Stahl abgeschlossen Nebbiolo langhe. Anschließend wird der Wein in Fässern aus zweiten und dritten Schritt, um die Milchsäuregärung bei einer konstanten Temperatur von 20 ° für zwei Monate zu erhalten platziert.
Barolo langhe
Sobald diese Phase wird nochmals in Fässern für andere gelegt sechs Monate Barbera Piemont. Der Fassausbau endet mit einer Frist von vier Monaten in großen Fässern. Schließlich lässt man in Edelstahltanks für mehrere Monate zu begleichen und dann in Flaschen abgefüllt ohne Filtration Barolo Piemont. Vor dem Inverkehrbringen des Weins in der Flasche für drei Monate gealtert.
Barolo langhe